#NetzwerkDVW

„Welche Vorteile habe ich durch eine Mitgliedschaft im DVW?“.

Eine Frage, die nicht selten von „Noch-nicht-DVW-Mitgliedern“ gestellt wird. Eine Frage, auf die das geneigte Mitglied sicher eine Vielzahl von guten Beispielen geben könnte, deren konkrete Beantwortung jedoch mitunter gleichsam schwierig erscheint. Sind es die Vergünstigungen bei Seminaren oder beim Eintritt in die INTERGEO? Sind es die vielfältig effektiven Förderungen des Berufsnachwuchses, die ich mit meiner Mitgliedschaft im DVW unterstütze? Oder ist es der regelmäßige Erhalt der renommierten Fachzeitschrift zfv, der mir besonders wichtig ist? Jedes Mitglied mag andere Schwerpunkte haben und demnach unterschiedlich auf diese Frage antworten.

Weitere Antworten und Informationen zur Kampagene # NetzwerkDVW finden Sie hier.

DVW Hessen-Homepage - fit für die Zukunft!

Modernisiert, aktualisiert, benutzerfreundlicher

Die 20er Jahre sollen bekanntlich das Jahrzehnt der Veränderungen sein. Der DVW beginnt diese Dekade deshalb mit einer umfassenden digitalen Charmeoffensive: Die Webseiten des DVW e.V. sowie aller 13 DVW-Landesvereine und der 7 Arbeitskreise erstrahlen seit dem 1. Februar in neuem Glanz.

Und wie! Bereits auf den ersten Blick begeistert das neue Layout in moderner Kacheloptik. Klare und reduzierte Strukturen, aussagekräftige Bilder, gesteigerte Aktualität, komplett überarbeitete Inhalte, neue Tools und eine durchgängige Vereinheitlichung aller seitherigen Einzelhomepages – und das auf allen beliebigen Endgeräten und Browsern: Der DVW hat sein digitales Aushängeschild mit Bravour den Bedürfnissen seiner Mitglieder und interessierten Besucher angepasst. Die neue Homepage setzt Maßstäbe!

Ausgehend von dem Feedback der Mitglieder im Rahmen der Mitgliederbefragung hat die eingesetzte Arbeitsgruppe im letzten Jahr mit Hochdruck an der Konzeption der neuen Homepage und der Umstellung von der seitherigen auf die aktuelle Webseite gemeinsam mit den Landesvereinen und Arbeitskreisen gearbeitet. Ein großes Dankeschön für die intensive und engagierte Arbeit geht in diesem Zusammenhang in besonderem Maße an Ina Loth, Ulrich Dieckmann, Kathleen Kraus, Ivailo Vilser, Christiane Salbach, Thomas Paul sowie die Webadministratoren der Landesvereine und Arbeitskreise.

Schauen Sie doch einmal rein, egal ob über Computer, Laptop, Tablet oder Handy. Stöbern Sie in den neuen Kategorien „DVW aktuell“, „DVW kompetent“ oder „DVW regional“. Unseren Landesverein können Sie zudem bequem über die neue Deutschlandkarte in der Navigation auswählen. Sie sind auf der Suche nach den nächsten DVW-Terminen oder den nächsten DVW-Fortbildungsangeboten? Im neu gestalteten Veranstaltungskalender können Sie sich übersichtlich und passgenau informieren.

Durch die vollumfassende Erneuerung von www.dvw.de ist der DVW passend zum 150. Jubiläum im kommenden Jahr digital fit für die Zukunft. Wir freuen uns über Ihre Meinung und Ihr Feedback zur neu gestalteten Homepage über Facebook oder Twitter.

Bild: © 2020 DVW e. V.

Verleihung des Harbert-Buchpreis 2019

Im Rahmen der Absolventenfeier des Fachbereiches 1 Architektur, Bauingenieurswesen, und Geoinformation und Kommunaltechnik, wurde im Audimax der Frankfurt University of Applied Sciences (FRA-UAS) am 17. Oktober 2019 der Harbert-Buchpreis für den besten Abschluss des Studienjahrganges verliehen. Die Nachwuchsreferent des DVW Hessen e. V., M. Eng. Katja Rau, gratulierte dem Bachelor of Engineering Philipp Schäfer (SoSe2019) im Namen des Vereins zu seiner hervorragenden Leistung und wünscht Ihm viel Erfolg in seiner weiteren Laufbahn.

Bild: © 2019 N. Färber - Frankfurt UAS - Preisverleihung

Geko Meets Buisness 2019

Der DVW Hessen e. V. hat auch an Geko Meets Buisness am 6. Juni 2019 teilgenommen.

Neben verschieden Firmen und Ämtern aus dem Geodäsie-Umfeld beteiligte sich der DVW Hessen schon seit 2011 an der Veranstaltung Geko Meets Buisness. Seit dem Jahr 2014 auch durchgängig mit einem Info-Stand und einem Kurzvortrag an der Veranstaltung.

Dem Thema Mitgliedergewinnung widmen sich der DVW Hessen weiter intensiver und präsentiert sich dort mit einem Kurzvortrag. Am Infostand standen Jens Eckhard (Vorsitzende der Bezirksgruppe Frankfurt) und Katja Rau (Nachwuchsreferent) den interessierten Studenten und Berufskollegen Rede und Antwort.

Ziel der Veranstaltung ist es eine Plattform zu bieten, um in lockerer Atmosphäre Kontakte zu knüpfen und sich fachlich auszutauschen. Die Studierenden lernen bei GeKo meets Business potentielle Arbeitgeber oder Partner für Bachelorarbeiten und Praktika kennen.

Bild: © 2019 B. Bieber - Frankfurt UAS - Blick in den Ausstellungsraum